Tankreinigung ab 350 €!

Tankreinigung Österreich !

Sie suchen ein Unternehmen, dass für Sie eine Öltankreinigung zuverlässig und preiswert durchführt? Unser Partner – die TankTechnik Mittermaier – ist Ihr erster Ansprechpartner rund um das Thema Tankreinigung in Österreich. Ob Erdtank, Kellertank oder Kunststofftank, die TankTechnik Mittermaier ist Ihr erster Ansprechpartner rund um das Thema Öltankreinigung in Österreich.
Weitere Informationen zu Kosten und Ablauf einer Tankreinigung finden Sie im unteren Bereich.

Ihre Vorteile 

  • Jahrelange Erfahrung & regelmäßige Fortbildung im Bereich Öltankreinigung
  • Reinigung des Öltanks schnell, kostengünstig und umweltfreundlich
  • Betrieb aus der Region 
  • Ausstellung eines umfassenden Zustandsberichtes Ihrer Tankanlage


Rufen Sie uns an und beschreiben Ihre Anfrage!

potrait

Dipl.-Ing. Wolfgang Schlösser

 

Ihr Ansprechpartner für Österreich – Wolfgang Schlösser:
anfrage@tankreinigung-austria.com
Oder rufen Sie mich an: 0800 240 466

0800 240 466 Jetzt anrufen & Angebot anfordern!

Wie funktioniert eine Tankreinigung?

Die erste Maßnahme bei einer Tankreinigung ist das Abpumpen des sauberen Öls aus der Tankanlage. Hierbei wird das Öl gefiltert und in einem Spezialfahrzeug gelagert. Anschließend wird der Ölschlamm auf dem Tankboden entfernt und fachgerecht entsorgt. Jetzt beginnt die eigentliche Tankreinigung und alle Ablagerungen werden an der Tankinnenseite rückstandslos beseitigt. Dabei wird durch den Fachmonteur eine professionelle Sichtprüfung durchgeführt und mittels eines Prüfbericht dokumentiert. Das Hauptaugenmerk liegt hierbei auf eventuelle Korrosionsschäden.
Abschließend wir das gefilterte Heizöl in den gereinigten Öltank zurückgeführt, der Domdeckel ordnungsgemäß verschlossen und die Heizung wieder in Betrieb genommen.

 

Wie häufig sollte eine Tankreinigung durchgeführt werden?

Im Lauf der Jahre sammelt sich ein aggressives Gemisch aus Schwitzwasser, Schwefel und Schlamm auf dem Tankboden an. Dieses Schlammgemisch kann dort zu Korrosion und Verstopfungen führen. Um einen sparsamen und störungsfreien Betrieb Ihrer Ölheizung sicherzustellen ist es ratsam, den Heizöltank regelmäßig reinigen und warten zu lassen. Wir empfehlen alle 5 bis 7 Jahre eine Tankreinigung durchführen zu lassen.
Übrigens kann die Heizung während der Reinigung weiter laufen. Somit kann eine Tankreinigung auch problemlos im Winter durchgeführt werden. Während der Reinigungsarbeiten wird ein Ölkanister an die Heizung angeschlossen, aus dem der Ölbrenner das notwendige Öl bezieht.

 

Wie unterscheidet sich eine Reinigung von Kunststofftanks und anderen Öltanks?

Kunststofftanks und Tanks mit einer Innenhülle können zwar nicht rosten, sollten aber ebenfalls regelmäßig einer Tankreinigung unterzogen werden. Auch hier besteht die Gefahr, dass Ablagerungen angesaugt werden und der Heizungsbrenner ausfällt bzw. beschädigt wird.
Da eine Kunststofftankanlage nicht begehbar ist, werden diese Tankanlagen mit einer speziellen Reinigungspumpe gespült.

 

Was kostet eine Tankreinigung?

Wie viel eine professionelle Tankreinigung kostet, ist abhängig von verschiedenen Faktoren. Dazu gehören die Bauart des Heizöltanks, die Tankgröße sowie die örtlichen Gegebenheiten. Da sich diese von Fall zu Fall unterscheiden, lassen sich die Kosten im Vorhinein nur grob abschätzen. Sie belaufen sich auf etwa 200 Euro für einen 1.000 Liter Tank.

Gerne erstellen wir Ihnen ein passendes Angebot für Ihre Tankanlage. Nutzen Sie bitte unsere Telefonnummer 0800 240 466  oder unser Kontaktformular. Vielen Dank!

 

Unser weiteres Leistungsspektrum:

Heizöltankreinigung, Öltankreinigung, Öltanksanierung, Öltankdemontage, Öltankbeschichtung, Stilllegung von Öltanks, Tankinnenhüllen, Leckschutzauskleidung, Reinigung Kunststoffbatterietanks, TÜV Stilllegungsprüfung, Tankneuanlagen

Hier sind wir für Sie tätig:

Wien, Graz, Linz, Salzburg, Innsbruck, Villach, Klagenfurt, Wels, Sankt Pölten, Dornbirn, Steyr, Bregenz und Feldkirch.
Sowie in den folgenden Bundesländern: Burgenland, Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Tirol und Vorarlberg.